WCM Beteiligungs- und Grundbesitz Aktiengesellschaft meldet Verkauf eines Büroobjektes in Frankfurt am Main - German Only

10. November 2020 - Die WCM Beteiligungs- und Grundbesitz Aktiengesellschaft hat mit einem Investor eine Vereinbarung über den Verkauf eines in Frankfurt am Main/Deutschland gelegenen Büroobjektes im Wege eines Share Deals geschlossen. Der Abschluss dieser Vereinbarung erfolgte auf Basis einer Bewertung des Büroobjektes in Höhe von ca. EUR 144 Millionen.

Die Bewertung des Büroobjektes im Rahmen dieser Transaktion liegt damit deutlich über dessen Buchwert und unterstreicht die Unternehmensstrategie der WCM Beteiligungs- und Grundbesitz Aktiengesellschaft, sich bietende außerordentliche Marktchancen zu nutzen.

Der Vollzug, insbesondere auch die Zahlung des Kaufpreises, steht unter dem Vorbehalt verschiedener, marktüblicher Bedingungen und ist zum Ende des Jahres 2020 geplant.